Reiten ist mehr, als "nur draufsitzen"

 

Mein persönliches Anliegen ist es Pferde zu fördern und gesund zu erhalten, denn Themen wie z. B. Muskelaufbau, Gymnastik und Balance spielen in jedem Stadium der Ausbildung eine große Rolle!

Durch abwechslungsreiches Training, wie die verschiedensten Formen der Bodenarbeit, Longenarbeit und natürlich auch das Reiten erhält die richtige Gymnastizierung und ein entsprechend guter Muskelaufbau, um den Rücken und den Bewegungsapparat eines Reitpferdes dauerhaft gesund zu erhalten, ebenfalls große Priorität.

 

Hierbei lege ich besonderen Wert darauf, die Wege zum Ziel so individuell zu

gestalten, wie sie für Pferd und Mensch mit Leichtigkeit und Freude  zu gehen sind.

Eine wichtige Voraussetzung für diese Arbeit bleibt jedoch immer eine gute und

harmonische Grundkommunikation zwischen Tier und Mensch!

 

Tu was Du willst - aber nicht, weil Du musst!  (Chinesische Weisheit)

 

 

Jedoch hilft das beste Training Nichts, wenn wir unser Tier nicht

ganzheitlich betrachten. Daher empfinde ich es als unerlässlich, sich auch

mit artgerechter Haltung, dem allgemeinen Gesundheitszustand sowie

der Anatomie & passendem Equipment ständig auseinanderzusetzen!

 

Weil jedes Pferd seine ganz eigene Persönlichkeit hat liegt es an uns

sie individuell  zu betrachten, um ihre natürliche Anmut sowie ihr

Vertrauen durch einen respektvollen, freundlichen Umgang auch im Training

zu erhalten. Nur so erreichen wir eine ehrliche Beziehung zu unserem Pferd.

Sie lehren uns, geduldig zu werden und unser Handeln immer wieder zu hinterfragen.

 

Ich bin der festen Überzeugung, dass es keine bösartigen Pferde gibt, denn Pferde sind von Natur aus sehr friedseelig. Sogenannte Verhaltensstörungen, egal ob vom Boden oder im Sattel, haben meistens ihre Ursache im Kern! Jedes Tier hat seinen eigenen Charakter und eine Chance verdient, sich mitzuteilen und verstanden zu werden.

 

 

Ich freue mich auf eine gemeinsame und lehrreiche Zeit mit Dir und Deinem Pferd!

 

Vanessa

 

 


Meine Weiterbildungen

 

In regelmäßigen Abständen bilde ich mich bei ausgewählten Trainern fort, besuche Kurse und Lehrveranstaltungen. Auch bei namenhaften Trainern, wie Michael Geitner, habe ich bereits Ausbildungsangebote wahrgenommen.

 

Derzeit befinde ich mich in Ausbildung zur Pferdephysio- und Rehatherapeutin (btm) am EWV Institut.



*wer lernt zu fühlen und bereit ist zu hinterfragen, fängt an zu verstehen! *